Interkulturelle Beratungs- und Personalentwicklungsgesellschaft

Sprachinstitut

Um diese Seite richtig anzeigen zu können benötigen Sie Flash Player 9+ Unterstützung!

Get Adobe Flash player

Prüfungen

Den Integrationskurs schließen Sie erfolgreich ab, wenn Sie den Abschlusstest bestehen.

Der Abschlusstest besteht aus zwei Prüfungen:

1. der B1-Prüfung/ Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ)

2. dem Test zum Abschluss des Orientierungskurses

Am Abschlusstest haben Sie nur dann erfolgreich teilgenommen, wenn Sie beide Prüfungen mit Erfolg bestehen. Dann bekommen Sie das "Zertifikat Integrationskurs". Falls Sie für den Integrationskurs einen Eigenbeitrag geleistet haben, erfüllen Sie mit diesem Zertifikat die wichtigste Voraussetzung, um die Hälfte des Eigenbeitrags vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) erstattet zu bekommen.

Die Kosten für zwei DTZ-Prüfungen und einen Orientierungskurstest werden vom BAMF übernommen. Wenn Sie auch nach dem zweiten Versuch die DTZ-Prüfung nicht bestanden haben, wird eine weitere Teilnahme vom BAMF erstattet, nachdem Sie zuvor am Aufbausprachkurs teilgenommen haben. Die Kosten für jede weitere Prüfung müssen Sie tragen.

 

B1-Prüfung/ DTZ-Prüfung? Was ist das?

In der Prüfung gibt es einen schriftlichen und einen mündlichen Prüfungsteil. Im schriftlichen Prüfungsteil müssen Sie Aufgaben zum Lesen und Hören lösen. Sie müssen auch einen kurzen Text schreiben. Der mündliche Prüfungsteil dauert ca. 15 Minuten. In dieser Zeit sprechen Sie mit einem Prüfungspartner über bestimmte Themen.

 

Wie kann ich mich auf die Prüfungen vorbereiten?

Im Integrationskurs werden Sie ausführlich auf die B1-Prüfung vorbereitet. Sie lernen alle Teile der Prüfung kennen und trainieren mit den anderen Teilnehmern im Sprachkurs. Unsere Lehrer beantworten Ihnen alle Fragen zur Prüfung.

 

Kann ich auch direkt die B1-Prüfung ablegen?

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie auch ohne den Besuch des Integrationskurses die B1-Prüfung erfolgreich bestehen, können Sie selbstverständlich die B1-Prüfung direkt ablegen.
Da aber die B1-Prüfung eine eigene "Test-Logik" hat, empfehlen wir diesen Prüfungskandidaten die Teilnahme an einer kurzen B1-Prüfungsvorbereitung. Hier lernen Sie sehr intensiv, die Prüfungsteile der B1-Prüfung kennen und nehmen auch an einer Prüfungssimulation teil. So können Sie Ihre Erfolgschancen realistischer einschätzen.